Melissa Daylight Lichttherapie im Test

Natürliches Tageslicht ermöglicht die Produktion von Vitamin D, es bewirkt eine Stimmungsaufhellung und steigert weiterhin die Leistungsfähigkeit und Energie – all das wirkt sich maßgeblich auf das Wohlbefinden aus…

Melissa Daylight WL3 LichttherapieIm Folgenden stellen wir die Melissa Daylight WL3 Lichttherapie vor, welche es ermöglicht harmonisches Tageslicht fast zur Perfektion nachzuempfinden.

Wer zu wenig Licht erhält, kann gesundheitlich Schaden nehmen. Gerade lange Winter oder genereller Aufenthalt in geschlossenen und wenig lichtdurchfluteten Räumen können negative Auswirkungen auf Menschen und Tiere haben.

Die Daylight WL3 Lichttherapie von Melissa kann in diesen Situationen für ein bis zwei Stunden pro Tag genutzt werden. Bei dem Gerät sind wertige sowie energiesparende Philips Röhren mit 2 x 36 Watt verbaut. Eine Stunde Nutzung sollte demnach nicht mehr als zwei Cents Stromkosten verursachen.

Hinweis: es wird natürlich nicht exaktes Tageslicht erzeugt, was aber der Organismus nicht wirklich realisiert. Nur die nötigen Wellenlängen werden wieder gegeben, UV Licht hingegen nicht. Somit wird sich selbst bei übermäßiger Nutzung keine Bräunung einstellen. Die erzeugten 10.000 LUX werden daher keine Nachteile oder Gesundheitsrisiken (wie zu viel Sonnenlicht oder Solarien) hervorrufen.

Produktwerte der Daylight WL3 Lichttherapie

  • Einhaltung der Medical Device Directive 93/42/EEC

  • Mitgelieferte Leuchtmittel austauschbar

  • Wandmontage möglich

  • Ständer zum Aufstellen ausklappbar

  • 34 zu 48 zu 12 cm bei 2,2 kg Gewicht

  • Licht wird breit in den Raum gestreut

  • Haushaltsstrom mit Steckdose genügen

 

Einzelheiten & Gebrauchshinweise

Bei einer Lichttherapie sind neben der Wahrnehmung mit den Augen auch freie Hautflächen für den Effekt entscheidend. Diese Lichtdusche in einem Raum aufzustellen, in dem ein T-Shirt und Shorts getragen werden können, würde den Effekt verstärken.

Eine längere Beleuchtungsphase bei freiem Gesicht und Händen werden jedoch bei einem akuten Lichtmangel ebenfalls einen deutlichen Effekt aufweisen. Die mitgelieferten Philips Leuchtmittel halten ihre Lichtintensität lange wobei die Lichtqualität langfristig voll erhalten bleibt.

Sollte doch ein Leuchtmittel kaputt gehen, sollte dieses betrachtet werden, um das gleiche Modell oder ein vergleichbares Leuchtmittel zu ergänzen. Weniger kommt es auf die Fassungen als auf die Leuchtmittel an, ein gesundes Licht als Tageslichtersatz zu produzieren.

Die Wirkung auf den gesamten Organismus

Lichtmangel hat beim Menschen vielfältige Auswirkungen. Von Menschen in nördlichen Regionen mit sehr wenig oder keinem Tageslicht im Winter wird gesagt, dass ihnen dieser Zustand derart zu schaffen macht, dass sie das Frühjahr aufgrund längerer Tageszeiten und erst dann wegen milderer Temperaturen herbei sehnen.

Melissa Daylight Lichttherapie ErfahrungenDurch den Ersatz mit einer Lichtdusche wird der Körper genügend mit Vitamin D versorgt sowie Winterdepressionen ausbleiben oder abgeschwächt werden. Die positiven Effekte steigern neben dem Befinden und der Gesundheit markant die Leistungsfähigkeit.

Bei schlechter Stimmung, Müdigkeit, Lustlosigkeit und Unbehagen speziell in der kalten Jahreszeit kann die Melissa Daylight WL3 Lichttherapie echte und positive Veränderungen mitsichbringen. Ein Schaden durch sachgemäßer Verwendung lässt sich jedoch ausschließen.

> HIER gleich zum Angebot (Online-Shop)…

.

Lesen Sie auch:

Was Sind Depressionen
Wege Aus Der Depression
Hausmittel Gegen Depressionen
Angstzustände Im Alter Bekämpfen